Potsdam 2011 Stadt des Films Ideenskizzen des Festivalbüros Abstimmungstermin am 12.11.2009 • Vorstellung des Festivalbüros • Zeitschiene für 2011- Stadt des Films • Highlights 2011 • Laufende.

download report

Transcript Potsdam 2011 Stadt des Films Ideenskizzen des Festivalbüros Abstimmungstermin am 12.11.2009 • Vorstellung des Festivalbüros • Zeitschiene für 2011- Stadt des Films • Highlights 2011 • Laufende.

Potsdam 2011 Stadt des Films

Ideenskizzen des Festivalbüros

Abstimmungstermin am 12.11.2009

• Vorstellung des Festivalbüros • Zeitschiene für 2011- Stadt des Films • Highlights 2011 • Laufende Veranstaltungen 2011 • Planungsprozesse

Festivalbüro „Potsdam 2011 - Stadt des Films : Prof. Dr. Elizabeth Prommer, Andy Räder, Johanna Kraus Projekt angesiedelt an der HFF • • • • Projektboard: Filmmuseum Potsdam Filmpark Potsdam HFF „Konrad Wolf“ Landeshauptstadt Potsdam Sitz: ZFF/Medienhaus, Zi. 271, Medienstadt, Potsdam-Babelsberg, Tel.: 0331-7212250

Festivalbüro: Ziele für 2011

• • • • Potsdam als Stadt des Films für Bürger Touristen Filmindustrie Wissenschaft erlebbar und erfahrbar machen. Die Filmstadt Potsdam regional, national und international zu kommunizieren.

Strategie

• • • • • • Unterschiedliche Projekte für die verschiedenen Zielgruppen Inszenierung der Stadt als Filmkulisse Bestehende städtische Formate integrieren Neue Formate entwickeln Highlights setzen Festivalbüro koordiniert und organisiert

Festivalbüro Arbeitsweise

• • • • Ideenphase: bilaterale Gespräche mit Partnern Bisher Konzentration auf Tourismus (ITB) Konkretisierung der Idee, Koordination der Ideen und Projekte Unterstützung bei Finanzierungspartnern

Zeitschiene 2011

Januar

April

Mai

Juni

Juli

August

November

2012

Januar 2011 2011 – Jahr des Films Empfang des Oberbürgermeisters im Nikolaisaal Thematische Einstimmung auf das Jahr des Films

<< Zurück zur Übersicht

Nachbau des ersten Filmstudios Neue Touristenattraktion im Filmpark April 2011 2011 – Jahr des Films Eröffnung des Glasateliers im Filmpark

<< Zurück zur Übersicht

Verleihung der Lola in Potsdam statt in Berlin anlässlich 100 Jahre Film in Potsdam Mai 2011 oder 2012 In Absprache mit der Deutschen Filmakademie Ziel: Aufmerksamkeit der Filmbranche auf die Stadt Potsdam lenken Mai 2011 2011 – Jahr des Films Deutscher Filmpreis in Potsdam

<< Zurück zur Übersicht

Inszenierung und Bespielung der Glienicker Brücke Konzert mit (Agenten-)Film In Zusammenarbeit mit dem Filmorchester Babelsberg Film-Live-Musik, Screenings von Agentenfilmen, Kulissenstimmung und Stuntshow Juni 2011 2011 – Jahr des Films Agentennacht

<< Zurück zur Übersicht

11. Juni 2011 Begleitprogramm der Gedenk- und Begegnungsstätte Leistikowstrasse mit Führungen durch das ehemalige KGB-Gefängnis u. Villa Schöningen Event für Bürger und Touristen Juni 2011 2011 – Jahr des Films Agentennacht

<< Zurück zur Übersicht

Juni 2011 2011 – Jahr des Films UNESCO-Tag 04. Juni 2011 UNESCO-Filmnacht im Park Sanssouci (Friedenskirche) Event für Bürger und Touristen

<< Zurück zur Übersicht

Juli 2011 2011 – Jahr des Films Lange Nacht der Filmmusik Idee: Filmmusik-Konzerte von Bands und Musikern an unterschiedlichen Orten in Potsdam Spielstätten sind von Konzertsaal bis zur Kneipe Anlehnung an die Erlebnisnacht Potsdam Zusammenarbeit mit dem Filmorchester Babelsberg

<< Zurück zur Übersicht

August 2011 2011 – Jahr des Films Schlössernacht Film-Live-Konzert des Filmorchesters Babelsberg zu dem Screening des Films Napoloen (1927) auf drei Leinwänden Einzigartigkeit des Events (wird nur alle 10 Jahre aufgeführt) Hoher internationaler Aufmerksamkeitswert unter Cineasten

<< Zurück zur Übersicht

August 2011 2011 – Jahr des Films Kino anno dazumal Idee: Jahrmarkt wie 1911 mit Filmvorführungen in Zelten Buntes Bürgerfest und Touristenhighlight in der historischen Mitte von Potsdam Begleitend zum Eröffnungswochenende des Nikolaisaals

<< Zurück zur Übersicht

November 2011 2011 – Jahr des Films Dauerausstellung im Filmmuseum: 100 Jahre Film in Potsdam Dauerausstellung zeigt Vorgang der Filmproduktion auf 7 Themenräume: Von der Filmidee bis zur Premierenfeier Durchwandern der „Babelsberg-Story“ Eröffnung am 3. November 2011 Ausgerichtet auf Bürger und Touristen

<< Zurück zur Übersicht

Laufende Veranstaltungen 2011

• • • • • • • • • Inszenierung der Stadt Potsdam als Stadt des Films, regional (Filmkulisse) Illumination / Lichtinstallationen an Drehorten Film-Live-Konzerte im Nikolaisaal Filmreihen mit thematischen Schwerpunkten Filmvorführungen an Drehorten: z.B. „Die Feuerzangenbowle“ an der Goetheschule Film-Live-Talks mit int. Filmemachern Filmstadt-Führungen Filmbootstouren Film-AGs an den Schulen in Potsdam

Film AG an Schulen

• • • • Unter Schirmherrschaft der Dt. Filmakademie und Vision Kino Potsdamer Filmakademie Mitglieder geben Workshops Ein Thema übers Jahr Endet mit Wettbewerb und Vorführungswochenende

Wissenschaft: Internationale DEFA-Tagung

• • • Thema: Internationale Filmbeziehungen der DEFA vor und nach dem Mauerbau Zusammenarbeit mit der University of Amherst (Mass., USA) Veranstaltungsort HFF

Tagung: Zukunft der Filmproduktion

• • Branchentreffen und Wissenschaft: Wie sieht die Filmproduktion in den nächsten 100 Jahren aus? Zusammenarbeit mit dem Hasso-Plattner Institut

Tagungen und Kongresse 2011

• • • • NECS: internationale filmwissenschaftliche Tagung mit 500 Teilnehmern European Cinema Conference: internationale Tagung von Kinobetreibern mit 400 Teilnehmern FSK-Tagung: nationale Tagung der Freiwilligen Selbstkontrolle mit 250 Teilnehmern DGPuK-Fachgruppen Tagung

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit....